Appell und Aufruf zur Solidarität

Liebe Emsdettener,

in der jetzigen Situation sollten wir alle eng zusammenhalten.

Das bedeutet, dass wir die Maßnahmen, die unser Bürgermeister für unsere Stadt für notwendig hält, unbedingt mittragen und uns an seine Empfehlungen halten.

Vermeiden Sie bitte alle sozialen Kontakte, die nicht wirklich notwendig sind.

Soziale Gerechtigkeit heißt vor allem auch, dass wir in dieser Situation besonders diejenigen in den Blick nehmen, die unserer Hilfe bedürfen.

Bitte achten Sie auf Ihre Mitmenschen und verhalten Sie sich bitte solidarisch.

Ihr Dr. Thomas Kock

Appell und Aufruf zur Solidarität
Markiert in: